• Kategorien

    • Keine Kategorien

Eine Couch in New York

Eine Couch in New York

Deutschsprachige Erstaufführung
Romantische Komödie von Chantal Akerman nach dem gleichnamigen Film
Für die Bühne bearbeitet von Dr. Gerda Poschmann-Reichenau, eingerichtet für die Komödie im Bayerischen Hof von Manfred Langner

Spieldauer ca. 2 Stunden 15 Minuten inklusive Pause

Béatrice Saulnier, Tänzerin….. VIOLA WEDEKIND

Dr. Henry Harriston, renommierter Psychoanalytiker…..JACQUES BREUER

Anne / Lisbeth / Stimme der Nachbarin…..KIM ZARAH LANGNER

Jérôme / Tim / Mr. Campton / Gast im Restaurant / Stimme Julien……RAPHAEL GROSCH

Mr. Styne / John, Henrys Freund / Stimme Thomas….DIRK WAANDERS

Mr. Walz / Philippe / Angestellter am Flughafen….ROLF KUHSIEK

Sigmund…..PIPPA

Regie

Manfred Langner

Bühne

Thomas Pekny

Kostüme

Monika Seidl

Mehr Fotos zu diesem Beitrag erhalten Sie von: – Susanne Brill  www.brill-riefenstahl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.